ARGE Termine & Ausschreibungen

DATUM VERANSTALTUNG ORT AUSSCHREIBUNG
06.02.2021 Online-Kaderlehrgang ZOOM Ausschreibung
21. - 28.03.2021 Ju-Jitsu e-Tournament Duo Online Ausschreibung
N.N.B. LEM 2021 N.N.B. Ausschreibung
24. - 25.04.2021 GEM Süd N.N.B. Ausschreibung
15. - 16.05.2021 Deutsche Schülermeisterschaften Maintal Ausschreibung
05. - 06.06.2021 Trommler-Cup U16 & jünger Philippsburg Ausschreibung
19. - 20.06.2021 Deutsche Einzelmeisterschaften Gelsenkirchen Ausschreibung
27.11.2021 LEM 2022 N.N.B. Ausschreibung

Offene Turniere - DJJV

momentan keine Ausschreibungen!

Einverständniserklärung für minderjährige Sportler/-innen

Bitte unbedingt die Einverständniserklärung ausdrucken und zum jeweiligen Einwiegen der Wettkämpfe mitbringen! [EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG]

Regelung - Wiegen & Kleidung

Laut der Sportordnung des DJJV ist das Wiegen für alle Wettkämpfe in T-Shirt und Hose vorzunehmen. Das blickdichte T-Shirt muss den Bizeps bedecken, die Hose muss von oben herab knapp ans Knie reichen.

In Bezug auf die Kleidung erfolgten folgende Klarstellungen und Anpassungen:

  • Die Jacke muss lang genug sein, um den Glutaeus Muskel zu bedecken und um die Taille mit einem Gürtel zusammengehalten werden.
  • Die Ärmel müssen weit genug sein, dass daran gegriffen werden kann. Sie müssen den Unterarm bis 5cm ans Handgelenk heranreichend bedecken. Die Ärmel dürfen nicht aufgewickelt werden.
  • Die Hose muss weit und lang genug sein um den Unterschenkel bis 5cm an den Knöchel heranreichend zu bedecken. Die Hosenbeine dürfen nicht aufgewickelt werden.
  • Weibliche Teilnehmer tragen unter der Jacke einen weißen Rashguard unter ihrem Gi. Männlichen Teilnehmern ist dies ebenso gestattet.

Updates - Regelwerk & Altersklassen

Internationale Regelwerksänderungen der JJIF im Bereich Duo-System in 2020:

  • Sektion 22: Bewertungskriterien: Das Kampfgericht beachtet und bewertet folgende Punkte: Kraftvoller Angriff, Biomechanische Logik (früher „Realität“), Kontrolle, Effektivität, Geschwindigkeit, Vielfalt/Vielseitigkeit
  • Sowohl Angriff und Verteidigung sollen technisch gut und biomechanisch logisch ausgeführt werden.   
  • Wenn am Ende des Kampfes Punktegleichstand – Hikewake – vorliegt, wird der Kampf fortgeführt bis ein Gewinner feststeht. Hier beginnt nun das Paar mit dem roten Gürtel mit der Serie A.
  • Jeder Angriff muss durch einen sog. Vorangriff (Pre-Attack) wie Stoßen, Schlagen, Treten und Ziehen oder eine Kombination vorbereitet werden.